Tagungsreihe 2007-2009

Die Grundlagen für die aktuelle Arbeit wurden in drei Konferenzen 2007-2009 mit ca. 200 TeilnehmerInnen erarbeitet.

  • Das MetaForum I (2007) fragte nach den Dimensionen für die Bewertung von Innovationen aus Sicht aller Beteiligten im Gesundheitswesen.

  • Das MetaForum II (2008) fragte nach den Handlungszielen, an denen sich eine Innovationen fördernde Umgestaltung des Gesundheitssystems orientieren sollte.

  • Das MetaForum III (2009) suchte nach den Innovationsimpulsen, die zu einer Innovationen fördernden Umgestaltung des Gesundheitssystems führen.

Ergebnis des dreijährigen Prozesses ist ein Abschlussdokument, das sie hier herunterladen können. Das Dokument ist von den ca. 200 Teilnehmern der drei MetaForen in Arbeitsgruppen erarbeitet und von der wissenschaftlichen Leitung redaktionell bearbeitet worden. Als Ergebnis des dreijährigen Prozesses werden von den Teilnehmern erarbeitete Innovationsimpulse als Diskussionsgrundlage vorgestellt, die nach Ansicht der Teilnehmer zur Verbesserung der Implementierung von Prozess-, Produkt- und Systeminnovationen in unser Gesundheitssystem führen könnten.

Wer unterstützte die Tagungsreihe?

Vorsitzender:

  • Prof. Dr. Kurt H. Biedenkopf

Wissenschaftlicher Leiter:

  • Dr. Bernhard Bührlen, Fraunhofer- Institut für System- und Innovationsforschung

Wissenschaftliche Beratung:

  • Prof. Dr. Ilona Kickbusch, Brienz, Schweiz
  • Prof. Dr. Friedrich Wilhelm Schwartz, Hannover
  • Prof. Dr. Jürgen M. Pelikan, Wien, Österreich
  • Prof. Dr. Klaus-Dirk Henke, Berlin

Unterstützt wurde die Veranstaltungen 2007 – 2009 durch
Plenarvorträge und/oder Arbeitsgruppenleitung 
von:

  • Frau Andrea Fischer, Berlin/München
  • Priv.-Doz. Dr. Dorothee Gänshirt,  European Health Care Foundation, Zürich
  • Herrn Jens Kaffenberger, VdK
  • Dr. Thomas Reiß, Karlsruhe
  • Prof. Dr. Birgit Vosseler, Fachhochschule Ravensburg-Weingarten

Impulsreferate hielten die Staatssekretäre

  • Prof. Dr. Frieder Meyer-Krahmer, Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Dr. Klaus Theo Schröder, Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit
  • Herr Hartmut Schauerte, MdB, Parl. Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Finanziell unterstützt wurde das MetaForum "Innovation im Gesundheitswesen" von

  • MSD Sharp & Dohme GmbH, Haar
  • KKH-Allianz, Hannover
  • B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  • BDI - Vitale Gesellschaft, Berlin

Hier finden Sie die bisherigen Ergebnisse des MetaForums.

 
 


© 4/2016 MetaForum Innovation für mehr Gesundheit e.V. - Datenschutzerklärung